Musik um 3

Samstag | 26. September | 15.00 - 16.00 "Musik um 3" | Konzert für Bläserensemble und Orgel

Zu einem festlichen Konzert mit Musik für Bläserensemble und Orgel sind Sie am Samstag den 26.09. um 15 Uhr, in der Wittenberger Schlosskirche eingeladen. In dem halbstündigen Konzert spielt das Bläserensemble der Schlosskirche freie Werke sowie bekannte Kirchenlieder wie "Ein feste Burg ist unser Gott". Abgerundet wird das Programm mit Orgelmusik, gespielt von Kantorin Sarah Herzer an der historischen Ladegast-Orgel und der Chororgel (Schuke Potsdam). Eintritt frei, Spende am Ausgang.

Musikalischer Abendgottesdienst

Am Sonntag, den 27. September um 17 Uhr, lädt die Wittenberger Schlosskirchengemeinde zum Musikalischen Abendgottesdienst ein. Liturgisch wird dieser gestaltete von den Vikarinnen und Vikaren des Predigerseminares. Frank Liebscher aus Leipzig spielt Musik von Johann Sebastian Bach auf dem Saxophon, u.a. seine Bearbeitungen der Cello-Suiten für Saxophon Solo. Außerdem erklingt Musik für Orgel und Saxophon, u.a. Bachs berühmte Choralbearbeitung über "Wachet auf, ruft uns die Stimme". An der Orgel spielt Kantor Thomas Herzer. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

OrgelPunkt12

OrgelPunkt12 – 30 Minuten Orgelmusik in der Wittenberger Schlosskirche | Donnerstag 24. September | 12 Uhr

Das nächste Konzert der Reihe "OrgelPunkt 12" findet am Donnerstag, den 24. September um 12 Uhr in der Wittenberger Schlosskirche statt. Kantor Thomas Herzer spielt Werke vom Frühbarock bis in die Gegenwart. Es erklingen "Präludium, Fuge und Ciacona" von Dietrich Buxtehude, die Fantasie über "Ein feste Burg" von Jan Zwart, ebenfalls eine Fantasie über "Amazing Grace" von Jürgen Borstelmann sowie die Toccata über "Lobe den Herrn" von Lionel Rogg. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.